ViconNet® Video Management Software

ViconNet®, Vicons auf Standards basierende, offene VMS Plattform, ist eine zuverlässige, skalierbare und äußerst flexible Lösung. Durch Unterstützung gängiger, leistungsfähiger Kompressions- und Übertragungsstandards bietet ViconNet® die Anzeige und Aufzeichnung von hochauflösendem Video bei maximaler Bandbreiten- und Speichereffizienz.

Unsere VMS Lösung bietet Ihnen eine enorme Flexibilität bei der Wahl der Komponenten, so dass im Ergebnis ein Videomanagementsystem entsteht, das speziell auf Ihre jeweiligen Anforderungen zugeschnitten ist. Vicons umfangreiches Angebot an ONVIF Profile-S konformen Video- und PC Hardware-Komponenten ermöglicht dabei den flexiblen Aufbau vollständig integrierter, zukunftsfähiger Videoüberwachungslösungen.

Die Zugriffsmöglichkeiten und Anzeigeoptionen im ViconNet® sind vielfältig: Von der mobilen App für unterwegs, über eine Webbrowser Option und PC Workstation mit ergonomischer Drag-and-Drop Benutzeroberfläche bis hin zu großen Videowandlösungen für Wachzentralen auf Basis des Virtual Matrix Display Controller (VMDC). Egal, welche Anzeige-Option Sie auch nutzen, Sie können sich auf ein stabiles, benutzerfreundliches Bedienkonzept verlassen, mit dem Sie jederzeit alles unter Kontrolle haben.

Selbstverständlich gewährleistet ViconNet® eine hohe Datensicherheit – dafür sorgen umfassende Funktionalitäten für Datenschutz und Verschlüsselung. 



Vorstellung ViconNet® 8

Die neueste VMS Version, ViconNet® 8 zeichnet sich durch eine verbesserte Performance, eine verbesserte Benutzeroberfläche sowie einige neue Funktionen aus. ViconNet® 8 unterstützt die vollständige Integration von Vicon HDExpress NVRs und Express DVRs sowie das Zutrittskontrollsystem VAX. 

Nähere Informationen einschließlich Datenblätter zu einer Vielzahl an VMS Produkten finden Sie im Bereich Software-Produkte auf unserer Webseite oder auch in der ViconNet®  8 Präsentation. 

Was ist neu im ViconNet® 8?


  • Integration von HDExpress und Express Plug-and-Play NVRs und DVRs
  • Unterstützung des VAX Zutrittskontrollsystems 
  • Verbesserte Anzeige der Verbindungsüberwachung
  • Direktzugriff auf Edge Device Aufzeichnungen
  • Vereinfachtes Archiv Export-Tool
  • Vereinfachte Programmierung mit Unterstützung von Gruppensortierung
  • Automatische Anpassung der ViconNet Bedienoberfläche an Monitorauflösungen
  • Zusätzliche VMDC Monitor-Layouts

ViconNet® Version 8 Broschüre (englisch):