Vicon stellt neue IQeye 12MP/4K Sentinel vor

SentinelNeumünster, DE (02. April 2015): Vicon stellt mit der neuen Generation ihrer IQeye Sentinel Serie eine 12MP/4K Allwetterkamera der Superlative vor.

Die Kamera liefert gigantische 12MP Auflösung, und ist die ideale Lösung für professionelle Videoüberwachungen im Außenbereich, die typischerweise einen weiten Sichtbereich abdecken.
Dank innovativem Bildsensor und modernster Encoder-Technologie für 4K Ultra HD Video (UHD) in Echtzeit (25 fps, PAL) garantiert die neue IQeye Sentinel gigantisch scharfe, farbechte und lebendige Bilder.

Die Sentinel der neuen Generation bietet in etwa eine 6 Mal höhere Auflösung als eine herkömmliche 1080P Kamera mit einer deutlich höheren Pixeldichte bei gleicher Szene. Unter Beibehalt der ursprünglichen Pixeldichte sind für die Abdeckung eines weiten Bereiches alternativ mit dieser Kamera deutlich weniger Kameras notwendig.

Diese Kamera verschiebt die Grenzen dessen, was üblicherweise an Kamerafunktionen erwartet wird, und setzt völlig neue Maßstäbe. Sie verfügt über ausreichend Prozessorleistung, um neben Multi-Streaming forensischem Video mit verbesserter Bildverarbeitung und Rauschkorrektur auch kamerainterne Videoanalyse durchzuführen, bevor Videodaten über das Netzwerk gesendet werden.

Dank USB Speicherfunktion und kamerainterner Aufzeichnung ist die neue Sentinel ein Ultra HD Aufzeichnungssystem. In entsprechenden Installationen kann ein Videostream mit hoher Auflösung und schneller Bildrate für forensische Auswertungen kameraintern aufgezeichnet werden, während gleichzeitig zugunsten eines effizienten Bandbreiten- und Speichermanagements auf Remote Servern ein Videostream mit niedrigerer Auflösung und Bildrate aufgezeichnet wird.

Nähere Informationen zu den IQeye Sentinel Allwetter-Kameras finden Sie im Produktbereich der Webseite.