Vicon stellt neue 12 MP Panorama-Kamera vor

Bad Schwartau, DE (20.06.2017): Vicon stellt die neuen Panorama-Netzwerk-Kameras ihrer V9360 Serie vor. Die neuen Kameras liefern hochauflösende, hemisphärische Bilder,und garantieren eine lückenlose Darstellung ohne tote Winkel sowie höchste Zuverlässigkeit. 

Ein integriertes Fischauge-Objektiv bietet einen extrem weiten Blickwinkel für Panoramabilder und einen 360° Rundumblick. Die Kamera ist mit 6 oder 12 Megapixel-Auflösung als Innen- und Außenmodell erhältlich. Die integrierten IR-LEDs haben eine Reichweite von bis zu 5 m. Für eine optimale Anpassung an wechselnde Lichtverhältnisse ist die Kamera mit WDR-Funktion (Wide Dynamic Range) ausgestattet.

Die gesamte Entzerrung findet in der Kamera selbst statt, und es werden 4 MP Panorama-Videostreams ausgegeben. Alternativ können Videomanagementsysteme mit entsprechenden Entzerrungs-Fähigkeiten den rohen 12 MP Videodatenstrom abrufen und aufzeichnen, und bieten virtuelle Schwenk-Neige-Funktionen im Livebild sowie in der Aufzeichnung.



Hauptmerkmale:

  • 12 MP (4000 x 3000 Pixel @ 20fps) und 6 MP (3072 x 2048 Pixel @ 30fps) 
  • Interne Bildentzerrung (360°/180° Panorama-Blick) bei 4 MP Auflösung 
  • Smart Event Funktionen (Manipulationsalarm, Bewegungs-/Netzwerkfehler-/AudioDetektion,manueller Ereignistrigger und regelmäßige Ereignisse) 
  • Mikrofon und Lautsprecher integriert (Innen-Modell) 
  • Kompakte Bauform; IK10 (alle Versionen) und IP66 (nur Außen-Modell) 
  • IR-Reichweite bis zu 5 m 
  • ONVIF Profile-S


Nähere Informationen zu den neuen Modellen finden Sie im Datenblatt.